Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie

München - K. Werner Heuschen

Artilleriestraße 13

Eingang Ecke

Volkartstraße
80636 München

Rufen Sie an unter

 +49 89 309056640

 oder senden Sie ein Fax

+49 89 309056644

 

Alle gesetzlichen und
privaten Kassen

 

Anfragen von Ämtern,

Kollegen, Lehrern u.a.

erbitte ich unter

Fachanfrage

Zuletzt überarbeitet am 24.05.2018

Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie K. Werner Heuschen Practice for child and adolescent psychiatry
Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie K. Werner HeuschenPractice for child and adolescent psychiatry

Online-Elternanamnesebogen und Bestätigung der Behandlungsvereinbarung für explizit bei Herrn Heuschen in Prien gewünschte Erstvorstellungen

 

Einverständnis eines getrennt lebenden Sorgeberechtigten

Einverständniserklärung eines zweiten Sorgeberechtigten
Sollte gemeinsames Sorgerecht bestehen, die Eltern aber getrennt leben MUSS der zweite Sorgeberechtigte schriftlich zustimmen, wenn eine Vorstellung in der Praxis erfolgen soll.
EVE.pdf
PDF-Dokument [463.1 KB]

Ich bitte um schriftliche Bestätigung des vom Sekretariat angebotenen Termins innerhalb von 3 Tagen, da wir ansonsten den Termin leider streichen müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund einen mit uns vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, so bitte ich um rechtzeitige Absage (24 Stunden vorher)

per Fax, Mail oder Telefon. Am besten nutzen Sie hierfür das Kontaktformular auf der Homepage www.heuschen-kjpp.de!

Da wir eine reine Bestellpraxis sind, können wir kurzfristiger abgesagte Termine nicht wieder belegen und müssen sie Ihnen (gem. GOÄ mit 61,20€/Std.) in

Rechnung stellen. Sofern Sie ein ärztliches Attest über eine Krankheit vorlegen, sehe ich gerne von einer Ausfallsrechnung ab!

Bitte beachten Sie, dass das Schreiben von fachärztlichen Stellungnahmen/Gutachten für die Schule bzw. das Jugendamt (z. B. Legasthenie, Dyskalkulie etc.) im Gegensatz zu den Untersuchungskosten keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen ist.

Die Rechnungsstellung für Privatversicherte haben wir an eine Ärztliche Abrechnungsgesellschaft MEDAS delegiert.

Mit Ihrer Unterschrift/digitalen Bestätigung auf dem Eltern-Anamnese-Bogen erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden sowie mit der

Rechnungsstellung durch die o. g. Firma und den Ausgleich der, von der Versicherung möglicherweise nicht erstatteten, Beträge. Bei volljährigen, privat

versicherten Kindern verpflichten sich die Unterzeichnenden zur Zahlung der entsprechenden ärztlichen Honorare. Außerdem sollten Privatversicherte bitte

beachten, dass die Leistungserstattung bei bestimmten psychiatrischen, psychotherapeutischen Fragestellungen je nach Vertragsbedingungen eingeschränkt

sein kann. Bei allen Fragen diesbezüglich steht Ihnen Ihr Arzt selbstverständlich beratend zur Verfügung.

Ich nehme mit meinem Kind im Behandlungsquartal an keiner anderen sozialpsychiatrischen Versorgung teil

(anderer Kinderpsychiater, Institutsambulanz, SPZ/KiZentrum).

Es wird empfohlen, diese Seite mit den Anmeldebedigungen als Druckversion zu Ihren Akten zu nehmen!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Prien Online Eltern-Anamnese-Bogen/patient's history

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie K. Werner Heuschen

Anrufen

E-Mail